hirntodt auf die Ohren!

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben sollten: ich habe mich mit dem Olli zusammengetan und angefangen einen eigenen Podcast aufzunehmen. Das Kind wurde auf den Namen ACKBH getauft und findet sich nebenan unter ackbh-podcast.de. Die Themen werden variieren, und neben den Schwerpunkten, um die wir uns bemühen wollen, wird wohl unvermeidlich sein, dass ich von Dänemark plaudere, Olli Soundschnipsels präsentiert und wir gemeinsam vom Radfahren schwärmen.

Nach den ersten sechs Folgen vermute ich stark, dass da viel mehr Inhalt zu finden sein wird als hier. Das liegt einerseits daran, dass – wenn man die Einstiegshürde des Aufnehmens überwunden hat – sich so ein Gesprächsformat viel leichter und informeller mit Inhalt füllen lässt als ein Text. Andererseits liegt es auch daran, dass es für ein Gespräch immer zwei braucht, und wir uns (zumindest bisher) gegenseitig ganz gut motivieren.
Man sollte ich sich aber nicht wundern, wenn da in den nächsten Wochen Funkstille ist, denn ich gehe nächste Woche erst mal auf Reisen. Danach geht es dann frisch gestärkt richtig rund.